Spanisch lernen und reisen in Ecuador!

Unser Angebot Spanisch lernen und reisen in Ecuador bringt Dich an tolle Orte. Darüber hinaus lässt es Dein Adrenalin hochschnellen und ebenfalls tief entspannen. Spanischunterricht sowie viele Aktivitäten und Ausflüge erwarten Dich. Ausserdem kommt das Spanischlernen dabei nicht zu kurz. Auf jeden Fall eine spannende und abwechslungsreiche Gruppenreise mit Lerneffekt!

“La Mitad del Mundo” die Mitte der Erde. Die Gipfel der Anden. Der Dschungel im Amazonasbecken.
Die Strände am Pazifik. Die Tierwelt. Ecuador hat viele Facetten!

Spanisch lernen und reisen in Ecuador - la mitad del mundo

4 Wochen ab

Was beinhaltet Spanisch lernen und reisen in Ecuador – Travelling Classroom

  • 75 Lektionen Gruppenunterricht Spanisch
  • 28 Übernachtungen (Gastfamilie, geteiltes Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer)
  • Frühstück und Abendessen bei Übernachtung in Gastfamilien
  • Aktivitäten und Ausflüge wie unten beschrieben
  • Alle Transporte innerhalb des Travelling Classrooms
  • Wifi Internet an den Schulen
  • Schulmaterial Deinem spanisch Sprachniveau entsprechend
  • Bei Vorkenntnissen in Spanisch: Einstufungstest am 1. Sonntag
  • Teilnahme Zertifikat vom Spanischkurs
  • Kaffee oder Tee in den Unterrichtspausen
  • Umfangreiche Reiseinformationen vor der Reise. Unterstützung vor Ort

 

Tipp!

Wir haben auch ein weniger reiseintensives Angebot:

Spanish & Adventure Ecuador

 

2 Wochen Sprachunterricht in Quito und 2 Wochen im Dschungel. Coole Ausflüge runden dieses tolle Angebot ab.

4 Wochen ab

 

Sprachkurse

Du erhältst total 75 Lektionen Spanisch Gruppenunterricht, 3 – 4 Stunden täglich von Montag bis Freitag. Die Gruppen bestehen aus maximal 6 Schülern. In der Regel sind es eher Gruppen von 3 – 4 Schüler.

Unterkunft und Mahlzeiten

In Quito, Cuenca und Manta ist die Unterbringung in Gastfamilien vorgesehen. Inklusive Frühstück und Abendessen. Alleinreisende erhalten ein Einzelzimmer.
Im Dschungel wirst Du im geteilten 2 Bettzimmer einer schönen Dschungel-Lodge übernachten. Keine Mahlzeiten enthalten.
In Montañita wird eine Cabaña mit mehreren Leuten geteilt. Hier sind keine Mahlzeiten inbegriffen. Gemeinsames Kochen mit anderen Schülern oder im Dorf in einem der günstigen Restaurants essen gehen.

Es ist möglich eine andere Art der Unterbringung zu wählen (mit Aufpreis).
Möchtest Du mehr über die jeweiligen Schulen und Unterkunftsmöglichkeiten wissen? Hierzu gibt es mehr Informationen auf unsere Seite Spanisch lernen in Ecuador.

Spanischunterricht ist wichtig, doch Spass darf auf keinen Fall fehlen! Schau Dir das coole Aktivitäten- und Ausflugsprogramm an.
Wo nicht anders vermerkt, finden die Ausflüge nachmittags statt.

Reiseroute

Quito – 1. Woche

 

Tag
Aktivität 
Sonntag
Beginn des Abenteuers!
Eine Abholung vom Flughafen dazu Transfer zu Deiner Gastfamilie können wir gerne organisieren.
Bei gewünschter Anreise am Samstag, ist die zusätzliche Nacht nicht im Paket enthalten. Allerdings eine gute Gelegenheit um sich an die Zeitumstellung und das Klima zu gewöhnen.
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs
Dienstag
Altstadtrundfahrt durch das koloniale Quito
Mittwoch
Ecuadorianischer Kochkurs sowie «Quito by night». Seilbahnfahrt über den Dächern von Quito
Donnerstag
Besuch des Äquators – die Mitte der Welt. Ausserdem besuch des Museums Intiñan
Samstag
Tagesausflug zum Nationalpark Cotopaxi mit dem höchsten aktiven Vulkan der Welt.
Rauf wird gewandert und runter geht’s auf einem Mountainbike.
Adrenalinschub garantiert! Lunch-Paket ist enthalten.
Sonntag
Abfahrt am frühen Morgen zum nächsten ausgewählten Ziel – nach Cuenca oder in den Amazonas-Dschungel

 

Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Quito Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Quito Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Markt

Option Cuenca –  2. Woche

 

Tag
Aktivität 
Sonntag
Transfer von der Busstation zu Deiner Gastfamilie
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs
Montag
Stadtrundfahrt. Cuenca liegt im Süden von Ecuador in den Anden auf einer Höhe von 2500 Meter über Meer. Die Stadt wurde im 16. Jahrhundert von den Spaniern gegründet. Zwei Kathedralen, ein Kloster und archäologischen Ausgrabungen aus der Inka-Zeit machen diesen Ort besonders
Dienstag
Salsa Tanzkurs
Mittwoch
Besuch des Museums der Zentralbank, die Ruinen von Pumapungo und die Inca Gärten
Freitag
Ausflug zur bedeutendsten Inka-Fundstätte Ecuadors: Incapirca
Samstag
Freier Tag mit optionaler Aktivität (nicht im Programm enthalten)
Sonntag
Reise nach Manta

 

Option amazonischer Dschungel, nähe Ahuano –  2. Woche

 

Tag
Aktivität 
Sonntag
Ankunft am späten Nachmittag in der Dschungel-Lodge, 4km von der Ortschaft Ahuano
Montag – Freitag
15 Lektionen Spanisch Gruppenkurs
Montag
Inner-tubing (Flussfahrt auf einem grossen LKW-Reifen) oder Du baust Dir Dein eigenes Floss und schaukelst darauf den Fluss hinunter*
Dienstag
Wanderung zur Vogelinsel
Mittwoch
Besuchen einer indigenen Gemeinschaft, Blasrohrfischen und Chicha (fermentiertes Maisgetränk) probieren.
Besuch bei einem Schamanen*
Donnerstag
Versuche Dein Glück beim Goldschürfen im Fluss und übe die traditionelle Fischerei.
Besichtigung einer Tierauffangstation für Wildtiere im Dschungel*
Freitag
Dschungelwanderung zum Reservat «Viva Selva» wo eine indigene Gemeinschaft lebt. Es ist möglich verschiedene Arten von Affen, Eulen, Tukane, Raubkatzen und Capybaras (Wasserschweine) zu sehen. Letztere sind Nagetiere, die bis zu 80 kg wiegen können. Keine Angst – diese Tiere sind reine Vegetarier…
Samstag
Freier Tag mit optionaler Aktivität (nicht im Programm enthalten)
Sonntag
Reise mit dem Bus nach Quito und von dort per Flugzeug nach Manta

*Die mit dem Stern gekennzeichneten Aktivitäten werden im Wechsel angeboten. Wir können Dir sagen, welche Aktivität in der Woche stattfinden in der Du reisen wirst.

Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Dschungel
Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Flussfahrt auf LKW Reifen
Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Tapir
Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Dschungel Ausflug

Manta – 3. Woche

 

Tag
Aktivität – falls nicht anders vermerkt nachmittags
Sonntag
Transfer vom Busbahnhof (aus Cuenca) oder Flughafen (vom Dschungel) zu Deiner Gastfamilie
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs, jeweils vormittags
Dienstag
Salsa Tanzkurs
Mittwoch
Ausflug in die Stadt Montecristi, wo die bekannten Panamahüte hergestellt werden. Übrigens stammend diese eigentlich auch Ecuador
Donnerstag
Du gehst Gleitschirmfliegen! Für die nicht schwindelfreien kann eine Reittour organisiert werden. Du kannst dich vor Ort entscheiden
Freitag
Ecuadorianischer Kochkurs
Samstag
Tagesausflug zur Isla de la Plata. Diese Inseln sind auch als «Galapagos der Armen» bekannt. Es gibt eine Menge spezieller Tiere wie Blaufusstölpel und Albatrosse. Mit etwas Glück siehst Du Wale auf ihrem Weg zu den Galapagos-Inseln
Sonntag
Abfahrt nach Montañita

 

Montañita – 4. Woche

 

Tag
Aktivität – falls nicht anders vermerkt nachmittags
Sonntag
Transport vom Busbahnhof zur Unterkunft (geteilte Cabaña)
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs, jeweils vormittags
Montag – Donnerstag
Täglich eine Surflektion. Wer genug von den Wellen hat, kann ein erfrischendes Bad im Swimmingpool der Schule nehmen. Daneben gibt es weitere kulturelle Aktivitäten wie unten beschrieben.
Dienstag
Ecuadorianischer Kochkurs
Mittwoch
Salsa Tanzkurs
Freitag
Ecuadorianischer Kochkurs
Samstag
Tagesausflug zu anderen Stränden in der Nähe. Surfen, Entspannen, Schwimmen…
Sonntag
Ende der Rundreise

 

Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Blaufuss Tölpel

 

Tipp!

Du kannst an jedem Sonntag in den Travelling Classroom einsteigen, von jeder Ortschaft des TC aus.
Quito als Startpunkt zu wählen ist allerdings der einfachste Weg.
Falls es Dir nicht möglich sein sollte in Quito zu beginnen, dann sollte Deine Wahl allerdings Cuenca oder Ahuano (Dschungel) sein. In Manta oder Montañita beginnen bedeutet, für 10 Stunden in einem Bus reisen oder einen Flug von Quito nach Manta buchen (ca. $ 70.00).

 

Was ist im Paket “Spanisch lernen und reisen in Ecuador” nicht enthalten

  • Internationaler Flug nach Quito oder Guayaquil
  • Ein kleinerer Teil der Mahlzeiten
  • Transport vom Flughafen zum gewählten Startpunkt des TC, Rückreise zum Ausgangspunkt
  • Persönliche Ausgaben
  • Bearbeitungsgebühr

Optional

gerne organisieren wir Dir die folgenden Optionen

  • Transfer vom Flughafen in Quito zu Deiner Gastfamilie
  • Die in der Reiseroute beschriebenen Unterkünfte sind im Paket inbegriffen. Es gibt ebenfalls bei jeder Destination die Möglichkeit, ein Zimmer mit mehr Privatsphäre zu buchen. Teile uns Deine Wünsche mit, gerne machen wir Dir ein Angebot.

Möchtest du mehr über die jeweiligen Schulen wissen? Schau hierzu auf unsere Seite Spanisch lernen in Ecuador.

  • Tipp: Einige Fluggesellschaften fliegen nach Guayaquil. Eine gute Option, wenn der Kurs in Manta oder Montañita beginnen soll.

Links

Internationaler Flug nach Quito (UIO) oder Guayaquil (GYE)
Opodo
One Travel
Cheap Tickets Deutschland
Cheap Tickets Schweiz

Preisliste bitte anklicken

Auf der Homepage gibt es Informationen über unsere Spanischkurse in weiteren Ländern Mittel- und Südamerikas, Spanish & Adventure, Travelling Classroom und Volontariate

Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten

Start der TC’s Ecuador 2018

 

Quito Cuenca oder Dschungel Manta Montanita
Januar  28.  07.  14. 21.
Februar  25.  04.  11.  18.
März  25.  04.  11.  18.
April 22. 01. und 29. 08. 15.
Mai 20. 27. 06. 13.
Juni  17.  24.  03.  10.
Juli  15.  22.  29.  08.
August  12.  19.  27.  06.
September  10.  27.  26.  05. und 30.
Oktober  07.  14.  21.  28.
November  04.  11.  18.  25.
Dezember  02.  09.  16.  23.

 

Spanisch lernen und reisen in Ecuador!

Unser Angebot Spanisch lernen und reisen in Ecuador bringt Dich an tolle Orte. Darüber hinaus lässt es Dein Adrenalin hochschnellen und ebenfalls tief entspannen. Spanischunterricht sowie viele Aktivitäten und Ausflüge erwarten Dich. Ausserdem kommt das Spanischlernen dabei nicht zu kurz. Auf jeden Fall eine spannende und abwechslungsreiche Gruppenreise mit Lerneffekt!

“La Mitad del Mundo” die Mitte der Erde. Die Gipfel der Anden. Der Dschungel im Amazonasbecken.
Die Strände am Pazifik. Die Tierwelt. Ecuador hat viele Facetten!

Spanisch lernen und reisen in Ecuador - la mitad del mundo

4 Wochen ab

 Was beinhaltet Spanisch lernen und reisen in Ecuador – Travelling Classroom
  • 75 Lektionen Gruppenunterricht Spanisch
  • 28 Übernachtungen (Gastfamilie, geteiltes Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer)
  • Frühstück und Abendessen bei Übernachtung in Gastfamilien
  • Aktivitäten und Ausflüge wie unten beschrieben
  • Alle Transporte innerhalb des Travelling Classrooms
  • Wifi Internet an den Schulen
  • Schulmaterial Deinem spanisch Sprachniveau entsprechend
  • Bei Vorkenntnissen in Spanisch: Einstufungstest am 1. Sonntag
  • Teilnahme Zertifikat vom Spanischkurs
  • Kaffee oder Tee in den Unterrichtspausen
  • Umfangreiche Reiseinformationen vor der Reise. Unterstützung vor Ort

 

Tipp!

Wir haben auch ein weniger reiseintensives Angebot:

Spanish & Adventure Ecuador

 

2 Wochen Sprachunterricht in Quito und 2 Wochen im Dschungel. Coole Ausflüge runden dieses tolle Angebot ab.

4 Wochen ab

 

Sprachkurse

Du erhältst total 75 Lektionen Spanisch Gruppenunterricht, 3 – 4 Stunden täglich von Montag bis Freitag. Die Gruppen bestehen aus maximal 6 Schülern. In der Regel sind es eher Gruppen von 3 – 4 Schüler.

Unterkunft und Mahlzeiten

In Quito, Cuenca und Manta ist die Unterbringung in Gastfamilien vorgesehen. Inklusive Frühstück und Abendessen. Alleinreisende erhalten ein Einzelzimmer.
Im Dschungel wirst Du im geteilten 2 Bettzimmer einer schönen Dschungel-Lodge übernachten. Keine Mahlzeiten enthalten.
In Montañita wird eine Cabaña mit mehreren Leuten geteilt. Hier sind keine Mahlzeiten inbegriffen. Gemeinsames Kochen mit anderen Schülern oder im Dorf in einem der günstigen Restaurants essen gehen.

Es ist möglich eine andere Art der Unterbringung zu wählen (mit Aufpreis).
Möchtest Du mehr über die jeweiligen Schulen und Unterkunftsmöglichkeiten wissen? Hierzu gibt es mehr Informationen auf unsere Seite Spanisch lernen in Ecuador.

Spanischunterricht ist wichtig, doch Spass darf auf keinen Fall fehlen! Schau Dir das coole Aktivitäten- und Ausflugsprogramm an.
Wo nicht anders vermerkt, finden die Ausflüge nachmittags statt.

Reiseroute

Quito – 1. Woche

 

Tag
Aktivität 
Sonntag
Beginn des Abenteuers!
Eine Abholung vom Flughafen dazu Transfer zu Deiner Gastfamilie können wir gerne organisieren.
Bei gewünschter Anreise am Samstag, ist die zusätzliche Nacht nicht im Paket enthalten. Allerdings eine gute Gelegenheit um sich an die Zeitumstellung und das Klima zu gewöhnen.
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs
Dienstag
Altstadtrundfahrt durch das koloniale Quito
Mittwoch
Ecuadorianischer Kochkurs sowie «Quito by night». Seilbahnfahrt über den Dächern von Quito
Donnerstag
Besuch des Äquators – die Mitte der Welt. Ausserdem besuch des Museums Intiñan
Samstag
Tagesausflug zum Nationalpark Cotopaxi mit dem höchsten aktiven Vulkan der Welt.
Rauf wird gewandert und runter geht’s auf einem Mountainbike.
Adrenalinschub garantiert! Lunch-Paket ist enthalten.
Sonntag
Abfahrt am frühen Morgen zum nächsten ausgewählten Ziel – nach Cuenca oder in den Amazonas-Dschungel

 

Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Quito Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Quito Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Markt

Option Cuenca –  2. Woche

 

Tag
Aktivität 
Sonntag
Transfer von der Busstation zu Deiner Gastfamilie
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs
Montag
Stadtrundfahrt. Cuenca liegt im Süden von Ecuador in den Anden auf einer Höhe von 2500 Meter über Meer. Die Stadt wurde im 16. Jahrhundert von den Spaniern gegründet. Zwei Kathedralen, ein Kloster und archäologischen Ausgrabungen aus der Inka-Zeit machen diesen Ort besonders
Dienstag
Salsa Tanzkurs
Mittwoch
Besuch des Museums der Zentralbank, die Ruinen von Pumapungo und die Inca Gärten
Freitag
Ausflug zur bedeutendsten Inka-Fundstätte Ecuadors: Incapirca
Samstag
Freier Tag mit optionaler Aktivität (nicht im Programm enthalten)
Sonntag
Reise nach Manta

 

Option amazonischer Dschungel, nähe Ahuano –  2. Woche

 

Tag
Aktivität 
Sonntag
Ankunft am späten Nachmittag in der Dschungel-Lodge, 4km von der Ortschaft Ahuano
Montag – Freitag
15 Lektionen Spanisch Gruppenkurs
Montag
Inner-tubing (Flussfahrt auf einem grossen LKW-Reifen) oder Du baust Dir Dein eigenes Floss und schaukelst darauf den Fluss hinunter*
Dienstag
Wanderung zur Vogelinsel
Mittwoch
Besuchen einer indigenen Gemeinschaft, Blasrohrfischen und Chicha (fermentiertes Maisgetränk) probieren.
Besuch bei einem Schamanen*
Donnerstag
Versuche Dein Glück beim Goldschürfen im Fluss und übe die traditionelle Fischerei.
Besichtigung einer Tierauffangstation für Wildtiere im Dschungel*
Freitag
Dschungelwanderung zum Reservat «Viva Selva» wo eine indigene Gemeinschaft lebt. Es ist möglich verschiedene Arten von Affen, Eulen, Tukane, Raubkatzen und Capybaras (Wasserschweine) zu sehen. Letztere sind Nagetiere, die bis zu 80 kg wiegen können. Keine Angst – diese Tiere sind reine Vegetarier…
Samstag
Freier Tag mit optionaler Aktivität (nicht im Programm enthalten)
Sonntag
Reise mit dem Bus nach Quito und von dort per Flugzeug nach Manta

*Die mit dem Stern gekennzeichneten Aktivitäten werden im Wechsel angeboten. Wir können Dir sagen, welche Aktivität in der Woche stattfinden in der Du reisen wirst.

Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Dschungel
Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Flussfahrt auf LKW Reifen
Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Tapir
Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Dschungel Ausflug

Manta – 3. Woche

 

Tag
Aktivität – falls nicht anders vermerkt nachmittags
Sonntag
Transfer vom Busbahnhof (aus Cuenca) oder Flughafen (vom Dschungel) zu Deiner Gastfamilie
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs, jeweils vormittags
Dienstag
Salsa Tanzkurs
Mittwoch
Ausflug in die Stadt Montecristi, wo die bekannten Panamahüte hergestellt werden. Übrigens stammend diese eigentlich auch Ecuador
Donnerstag
Du gehst Gleitschirmfliegen! Für die nicht schwindelfreien kann eine Reittour organisiert werden. Du kannst dich vor Ort entscheiden
Freitag
Ecuadorianischer Kochkurs
Samstag
Tagesausflug zur Isla de la Plata. Diese Inseln sind auch als «Galapagos der Armen» bekannt. Es gibt eine Menge spezieller Tiere wie Blaufusstölpel und Albatrosse. Mit etwas Glück siehst Du Wale auf ihrem Weg zu den Galapagos-Inseln
Sonntag
Abfahrt nach Montañita

 

Montañita – 4. Woche

 

Tag
Aktivität – falls nicht anders vermerkt nachmittags
Sonntag
Transport vom Busbahnhof zur Unterkunft (geteilte Cabaña)
Montag – Freitag
20 Lektionen Spanisch Gruppenkurs, jeweils vormittags
Montag – Donnerstag
Täglich eine Surflektion. Wer genug von den Wellen hat, kann ein erfrischendes Bad im Swimmingpool der Schule nehmen. Daneben gibt es weitere kulturelle Aktivitäten wie unten beschrieben.
Dienstag
Ecuadorianischer Kochkurs
Mittwoch
Salsa Tanzkurs
Freitag
Ecuadorianischer Kochkurs
Samstag
Tagesausflug zu anderen Stränden in der Nähe. Surfen, Entspannen, Schwimmen…
Sonntag
Ende der Rundreise

 

Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador Spanisch lernen und reisen in Ecuador - Blaufuss Tölpel

 

Tipp!

Du kannst an jedem Sonntag in den Travelling Classroom einsteigen, von jeder Ortschaft des TC aus.
Quito als Startpunkt zu wählen ist allerdings der einfachste Weg.
Falls es Dir nicht möglich sein sollte in Quito zu beginnen, dann sollte Deine Wahl allerdings Cuenca oder Ahuano (Dschungel) sein. In Manta oder Montañita beginnen bedeutet, für 10 Stunden in einem Bus reisen oder einen Flug von Quito nach Manta buchen (ca. $ 70.00).

 

Was ist im Paket “Spanisch lernen und reisen in Ecuador” nicht enthalten

  • Internationaler Flug nach Quito oder Guayaquil
  • Ein kleinerer Teil der Mahlzeiten
  • Transport vom Flughafen zum gewählten Startpunkt des TC, Rückreise zum Ausgangspunkt
  • Persönliche Ausgaben
  • Bearbeitungsgebühr

Optional

gerne organisieren wir Dir die folgenden Optionen

  • Transfer vom Flughafen in Quito zu Deiner Gastfamilie
  • Die in der Reiseroute beschriebenen Unterkünfte sind im Paket inbegriffen. Es gibt ebenfalls bei jeder Destination die Möglichkeit, ein Zimmer mit mehr Privatsphäre zu buchen. Teile uns Deine Wünsche mit, gerne machen wir Dir ein Angebot.

Möchtest du mehr über die jeweiligen Schulen wissen? Schau hierzu auf unsere Seite Spanisch lernen in Ecuador.

  • Tipp: Einige Fluggesellschaften fliegen nach Guayaquil. Eine gute Option, wenn der Kurs in Manta oder Montañita beginnen soll.

Links

Internationaler Flug nach Quito (UIO) oder Guayaquil (GYE)
Opodo
One Travel
Cheap Tickets Deutschland
Cheap Tickets Schweiz

Preisliste bitte anklicken

Auf der Homepage gibt es Informationen über unsere Spanischkurse in weiteren Ländern Mittel- und Südamerikas, Spanish & Adventure, Travelling Classroom und Volontariate

Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten

Start der TC’s Ecuador 2018

 

Quito Cuenca oder Dschungel Manta Montanita
Januar  28.  07.  14. 21.
Februar  25.  04.  11.  18.
März  25.  04.  11.  18.
April 22. 01. und 29. 08. 15.
Mai 20. 27. 06. 13.
Juni  17.  24.  03.  10.
Juli  15.  22.  29.  08.
August  12.  19.  27.  06.
September  10.  27.  26.  05. und 30.
Oktober  07.  14.  21.  28.
November  04.  11.  18.  25.
Dezember  02.  09.  16.  23.