Spanischkurs, coole Ausflüge, den Inka Dschungel Trail zum Machu Picchu und ein Volontariat in einem tollen Projekt

Spanish & Adventure Peru mit Machu Picchu und Volontariat

7 Wochen ab

Die Anden und die verlorene Stadt der Inkas – Mystik, Geschichte und Zauber auf der einen Seite, coole Aktion auf der Anderen und zum Abschluss innere Befriedigung. Die Beschreibung dieser Reise weckt sofort das Reisefieber! Schau Dir das Angebot an, geht es Dir auch so?

Was beinhaltet Spanish & Adventure Peru mit Machu Picchu und Volontariat

Cusco

  • 3 Wochen Spanischkurs in Cusco
  • Übernachtungen in einem Einzelzimmer (oder Doppelzimmer für 2 Freunde oder Paar) in der Wohnung der Schule in Cusco von Sonntag vor Kursbeginn und wieder während dem Volontariat bis Samstag (Total 45 Nächte)
  • 2 samstags Tagesausflüge während dem Sprachkurs

Inka Dschungel Trail

  • Inka Dschungel Trail wie unten beschrieben, 4 Tage/ 3 Nächte

Volontariat

  • Knapp 3 1/2 Wochen Volontariat im Projekt CorazónSpanish & Adventure Peru mit Machu Picchu und Volontariatde los Apus, inklusive Übernachtung in einem Einzelzimmer der Schulunterkunft. Um mehr über dieses Projekt zu erfahren, schau dir die Facebook Seite des Projektes an. Nach der Rückkehr vom Dschungel Inka Trail am Dienstag, ist der Mittwoch frei und ab Donnerstag startet das Volontariat. Die Arbeit ist jeweils nachmittags von 15.00 – 18.30 Uhr.

Allgemein

  • Wifi Internet an der Schule
  • Schulmaterial Deinem spanischen Sprachniveau entsprechend
  • Bei Vorkenntnissen in Spanisch: Einstufungstest
  • Kaffee oder Tee in den Unterrichtspausen
  • Umfangreiche Reiseinformationen vor der Reise und Unterstützung vor Ort

Wann startet die Reise?
Die Gruppentour startet jeden 1. Sonntag jedes Monats. Falls es dir nicht möglich ist, an diesem Tag zu starten, kannst du ebenfalls jeden Sonntag mit der Spanish & Adventure Tour starten, es wird dann nicht eine Gruppenreise sein. Du wirst jedoch auf jeden Fall während dem Spanischkurs, den Ausflügen, dem Inka Trail und dem Volontariat andere Schüler und Reisende kennen lernen!

Reiseprogramm

Cusco

Spanischkurs und Unterkunft
Spanish & Adventure Peru mit Machu Picchu und Volontariat3 Wochen Spanischkurs in Cusco, in einer kleinen Gruppe, 4 Lektionen pro Tag einschliesslich Unterrichtsmaterial (von Montag bis Freitag).
Übernachtungen in einem Einzelzimmer in der Wohnung der Schule in Cusco vom Sonntag vor Kursbeginn an und wieder nach dem Dschungel Inka Trail während dem Volontariat bis Samstag.

 

Tagesausflüge während dem Aufenthalt in Cusco 

  • Rainbow Mountain Trek, Wanderung nach Palcoyo – eine Wanderung auf 4’000 m.ü.M zu den Regenbogen Bergen
  • River Rafting Tour im Valle Sagrado

Inka Dschungel Trail

Tag Aktivität
Samstag Wunderschön Anstrengend!
Mit einem Taxi-Bus geht es von der Unterkunft in Cusco nach San Luis im Valle Sagrado de los Incas (Heiligen Tal der Inkas) auf 3200 m.ü.M.
Spanish & Adventure Peru mit Machu Picchu und VolontariatAusgestattet mit Helm und Handschuhe schwingst Du Dich auf Dein Bike, nicht ohne ordentliche Einführung. Nach ca. 3 Stunden Fahrt durch atemberaubende Landschaft, gibt es eine wohlverdiente Pick-Nick Pause in Alfamayo. Nach der Pause geht’s in den 3. Teil der Tour, die Landschaft verändert sich und geht von Gebirge in Dschungel über und zum nächsten Abenteuer: Wildwasser Rafting! In Santa Maria (1500 m.ü.M) ist das Ziel erreicht. Falls Deine Kräfte noch ausreichen, kannst Du die kleine Ortschaft erkunden. Nach einem typischen peruanischen Essen übernachtest Du in einem familiengeführten Hostel in Santa Maria. Du schläfst während dem Inka-Trail in Mehrbettzimmer.
Sonntag Einstieg in den Inka-Trail
Hike von Santa Maria durch Kakaoplantagen nach Santa Teresa. In einem schönen Restaurant kannst Du Dich in einer Hängematte entspannen und den Geräuschen lauschen – hörst du die Affen? Nach dieser Pause gehen es weiter nach Qellomayo, wo es Zeit fürs Mittagessen wird. Anschliessend werdet ihr den traditionellen Inka-Trail erreichen. Entlang des Ufers des Rio Vilcanota geht’s zu den berühmten heissen Quellen von Colcamayo. Eine Wohltat, Deine Muskeln in den Quellen zu entspannen. Nach diesem erholsamen Zwischenstopp kommt das Ziel in Sicht: Santa Teresa. Auch diese Nacht wird in einem Hostel verbracht.
Montag Weiter auf dem Inka-Trail…
Nach zwei spannenden und anstrengenden Tagen wird der heutige Tag ein Spaziergang. Wer noch Adrenalingeladen ist, kann noch einmal River-Raften oder Zip-Lining machen (auf eigene Kosten), denn die Wanderung geht etwas später am Morgen los. Zwischenstopp und Mittagessen wird in Colpani gemacht, mit fantastischem Ausblick. Weitere zweieinhalb Stunden geht es gemütlich nach Aguas Calientes. Hier ist die Herberge, wo Du in Genuss eines Einzelzimmers mit eigenem Bad kommst.
Dienstag Auf zum Ziel: Machu Picchu!
Nach einem frühen Frühstück geht die Gruppe zum Eingang des Machu Picchu, die verlorene Stadt der Inkas. Hier erhältst Du eine 2-stündige Führung durch die faszinierenden Ruinen und Bergwelt. Nach der Führung kannst Du nach Herzenslust in, auf und zwischen den Archäologischen Funden eines der 7 neuen Weltwunder wandern.
Bergab geht es anschliessend nach Aguas Calientes auf ein spätes Mittagessen oder Du entspannst deine Muskeln in “Agua Caliente”, Namensgebend für die Ortschaft und Heisses Gewässer bedeutet (Selbstkosten). Später am Nachmittag Rückreise mit dem Bus nach Cusco wo diese tolle Inka Trail Tour endet.

Was ist im Paket nicht enthalten

  • Internationaler Flug nach Lima
  • Flug Lima – Cusco. Der Flugpreis variiert von $ 160.00 – $ 270.00 für einen einfachen Flug und zwischen $ 255.00 – $ 365.00 für einen roundtrip, je nach Saison und Auslastung
  • Mahlzeiten in Cusco. Während dem Dschungel-Inka Trail sind das Frühstück am 1. Tag, sowie das Mittag und Nachtessen am letzten Tag nicht inbegriffen
  • Persönliche Ausgaben
  • Bearbeitungsgebühr

Optional

  • Limapackage: Transfer vom Flughafen zum Hotel in Lima, 1 Übernachtung in einem hübschen Hotel, am nächsten Tag Transfer zum Nationalen Flughafen für den Flug nach Cusco
  • Transfer vom Flughafen in Cusco zur Unterkunft

Links

Internationale Flüge
Opodo
One Travel
Cheap Tickets Deutschland
Cheap Tickets Schweiz

Preisliste bitte anklicken

Auf der Homepage gibt es Informationen über weitere Spanish & Adventure Optionen. Unsere Spanischkurse in Mittel- und Südamerikas in: Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Panama und Peru. Unsere Travelling Classrooms und Volontariate

Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten