Learn Spanish in Latin America

Spanisch lernen in Nicaragua

Touristisch wenig erschlossen, freundliche Menschen, Koloniale Geschichte.
Nicaragua – ein ungeschliffener Diamant. Entdecke seine verborgene Leuchtkraft!

In Nicaragua bieten wir Spanischunterricht an zwei verschiedenen Orten an: an der Pazifikküste in San Juan del Sur und in León, eine Universitätsstadt nördlich von Managua. Eine Aufteilung des Sprachkurses, um beide Orte kennen zu lernen, ist ebenfalls möglich.

Nicaragua ist immer noch günstig, touristisch erst wenig erschlossen und wohl das sicherste Land in der Region!

San Juan del Sur

Spanisch lernen in Nicaragua

Schule

Diese kleine Schule liegt ideal zwischen dem zentralen Park von San Juan und der Promenade am Strand. Während der Kaffeepause kannst Du innerhalb von 3 Minuten zum Meer um kurz Energie zu tanken! Die Schule bietet Gruppenkurse und Privatunterricht, jeweils 4 Lektionen täglich von Montag bis Freitag. Wenn zum Zeitpunkt Deines Aufenthaltes keine Gruppe mit dem gleichen Niveau Deiner Spanischkenntnisse verfügbar ist, wirst Du für den gleichen Preis Privatunterricht, an 3 Stunden pro Tag, erhalten.

Surfunterricht

Die Schule bietet ein Paket mit Surfunterricht an. An 5 Tagen erhältst Du 2 Stunden täglich Surfunterricht. Boardmiete, Transport zum Surfstrand und ein T-Shirt der Surfschule sind im Preis inbegriffen Täglich wird auf’s Neue ein Strand ausgesucht, an dem die Besten Konditionen für Dein Surfniveau herrschen. So lernst Du ebenfalls die verschiedenen Strände rund um San Juan kennen.

Unterkunft

Du kannst wählen zwischen einem quirligen Hostel in der Nähe der Schule oder einem Aufenthalt bei einer Gastfamilie.

Hostel
Wir haben ein cooles, neues Hostel im Zentrum von San Juan ausgesucht. Im Standardpreis enthalten ist die Übernachtung in einem gemischten Schlafsaal mit 10 Betten, jeder Gast erhält ein eigenes Schliessfach. Es gibt auch eine komfortablere Lösung: Einzelzimmer mit Bad, Aufpreis pro Woche.
Das Hostel bietet Kaffee am Morgen, Swimmingpool, eine grosse Küche zur Mitbenützung, Bar, Sonnenterrasse und einen Yoga-Raum (US$ 5.00 pro Lektion für Hostelkunden).

Spanisch lernen in Nicaragua
Spanisch lernen in Nicaragua
Spanisch lernen in Nicaragua

Gastfamilie
Du wohnst in einem einfachen Wohnhaus, in einem Einzelzimmer mit Bad. Im Übernachtungspreis sind drei Mahlzeiten pro Tag enthalten. Der Aufpreis für diese Option sind pro Woche. Die Gastfamilien sind nur wenige Gehminuten von der Schule entfernt.

Meeresschildkröten

Spanisch lernen in NicaraguaIm Juli und Dezember bis Januar kommen viele Schildkröten zur Eiablage zu den Stränden in und um San Juan del Sur. Während der Eiablage-Saison sind die Strände von Soldaten bewacht, um die Jagd auf Schildkröten und deren Eier zu verhindern. Schildkrötenfleisch und deren Eier sind leider immer noch eine Delikatesse in Lateinamerika. Eine Schildkröte legt etwa 100 Eier und 1 Ei bringt zwischen einem und zwei Dollar ein….
Etwa 160’000 Meeresschildkröten jährlich legen ihre Eier an den Stränden von San Juan ab. Mehr Informationen findest Du auf der Webseite von ViaNica.

Anreise

Gerne organisieren wir einen Transfer mit einem Taxi vom Flughafen in Managua nach San Juan del Sur. Die Fahrt dauert 2 Stunden und kostet Bitte gebe Deine Ankunftszeit im Buchungsformular ein, falls Du diesen Service gerne in Anspruch nehmen möchtest.

Volontariat

Die «Biblioteca movil» ist neben einer Leihbücherei ein Begegnungsort. Verschiedene Räume werden genutzt um Kurse in Englisch, Gesundheit etc. abzuhalten. Auf der Webseite von Biblioteca Movil gibt es mehr Informationen.

Was ist im Paket enthalten

  • Gewählte Anzahl Wochen Privat- oder Gruppenunterricht, 3 oder 4 Lektionen pro Tag, fünf Tage die Woche
  • Unterricht, Material und Spanischkurs entsprechend Deinem spanischen Sprachniveau
  • Standard-Unterkunft in einem Hostel
  • 7 Übernachtungen, beginnend am Samstag vor Kursbeginn
  • Kaffee und Tee während den Unterrichts Pausen
  • Kostenloses Wi-Fi Internet
  • Detaillierte Informationen vor der Reise und Betreuung vor Ort

Nicht im Paket enthalten

  • Internationaler Flug nach und von Managua
  • Bei Aufenthalt im Hostel: Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben
  • Bearbeitungsgebühr

Optional

Flughafentransfer Managua – San Juan del Sur


León

Spanisch Sprachkurs

In León können wir eine besondere Option anbieten. Gloria wird Deine Privatlehrerin sein, mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Unterrichten von nicht spanisch sprechenden. Die Lektionen können wahlweise am Morgen von 9.00 – 12.00 Uhr oder am Nachmittag von 14.00 – 17.00 Uhr stattfinden, nach 1 ½ Stunden gibt es eine Pause von etwa 10 Minuten. Gloria wird zu Deiner Unterkunft, Hotel oder Gastfamilie kommen.

Spanisch lernen in Nicaragua

Unterkunft

Im Standardpaket ist die Unterbringung in einem Mehrbettzimmer eines schönen Hotels enthalten. Die Mahlzeiten sind nicht inbegriffen. Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant, zwei grosse Mahlzeiten mit Getränk bekommst Du für unter pro Tag. In den einfachen Nicaraguanischen Restaurants erhältst Du eine komplette Mahlzeit mit Getränk für etwa .

Hotel
Das Hotel liegt zentral und ist vor allem für jüngere Reisende geeignet. Ein Einzelzimmer mit gemeinsam genutztem Bad kostet zusätzlich zum Standardpaket pro Woche. Möchtest Du gerne Dein eigenes Bad? Für Aufpreis pro Woche können wir das für Dich organisieren. Möchtest Du Dein Zimmer mit jemandem teilen, dann frage bei uns nach dem Preis für ein Doppelzimmer.
Jeden Freitag gibt es Live-Musik mit einer lokalen Band und Touren werden am hoteleigenen Tour Desk angeboten.

Gastfamilie
Die ausgesuchten Gastfamilien entsprechen der oberen Mittelklasse von León. Du schläfst in Deinem eigenen Zimmer mit privatem Bad und drei Mahlzeiten pro Tag sind inbegriffen. Der Mehrpreis für dieses Paket beträgt – ein Schnäppchen, da die Mahlzeiten inbegriffen sind! Zu Fuss ist der Hauptplatz von León, wo das hauptsächliche Nachtleben stattfindet, ist etwa 10 Minuten erreichbar.

Volontariate

Kombiniere Deinen Spanischkurs mit einem Volontariat. Es gibt zwei sehr gute Volontär-Programme in León. Beides sind Projekte, die sich um Strassenkinder nach Schulschluss kümmern. Die Kids gehen am Morgen in die Schule und anschliessend erhalten sie in den beiden Programmen „Las Tias“ oder „Barriletes“ eine Mahlzeit. Die Kinder werden auf sinnvollen Art und Weise beschäftigt mit Spielen, Hilfe bei den Hausaufgaben oder sportliche Aktivitäten. Du kannst es Dir einrichten, morgens Sprachunterricht zu nehmen und am Nachmittag bei einem der beiden Projekte mithelfen. Es ist notwendig, ein bisschen Spanisch zu sprechen, um mit den Kindern kommunizieren zu können.

Anreise

Wir können einen Transfer vom Flughafen in Managua nach León arrangieren. Der Preis für den Transfer ist , bei einer Landung vor 22.00 Uhr, nach dieser Zeit gibt es einen Nachtzuschlag und der Transfer kostet .

Was ist im Paket enthalten

  • Anzahl gewählte Wochen Privatunterricht, drei Lektionen pro Tag, fünf Tage die Woche
  • Unterricht, Material und Spanischkurs entsprechend Deinem spanischen Sprachniveau
  • Unterkunft im Hotel oder nach Wahl bei einer Gastfamilie (Aufpreis)
  • 7 Übernachtungen, beginnend am Samstag vor Kursbeginn
  • Kaffee und Tee während den Pausen
  • Kostenloses Wi-Fi Internet
  • Detaillierte Informationen vor der Reise und Betreuung vor Ort

Nicht im Paket enthalten

  • Internationaler Flug nach und von Managua
  • Bei Hotelunterkunft: Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben
  • Bearbeitungsgebühr

Optional

Flughafentransfer von Managua nach León //

Links

Internationaler Flug Managua
Opodo
One Travel
Cheap Tickets Deutschland
Cheap Tickets Schweiz

Preisliste bitte anklicken

Du kannst verschiedene Schulen in verschiedenen Ländern in Südamerika kombinieren – frage uns, wir helfen Dir gerne weiter!

Auf der Homepage gibt es Informationen über unsere Spanischkurse in weiteren Ländern Mittel- und Südamerikas Argentinien, Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Panama und Peru, Spanish & Adventure, Travelling Classroom und Volontariate

Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten

nach oben